27.09.2014 - Trafotransport

Zur Überführung eines Trafos für das Umspannwerk Röhrsdorf übernimmt 232 255 die Fuhre, die in der vorausgehenden Nacht in Erfurt gestartet ist. Hier sehen wir den Zug ein paar hundert Meter vor dem Chemnitzer Hauptbahnhof.

 

Ein kurzer Halt vor der Kulisse des Hauptbahnhofs gab noch einmal Gelegenheit für einen weiteren Schnappschuss vor der Weiterfahrt nach Wittgensdorf - im ersten kurzen Sonnenloch des Tages.

 

Hier sehen wir die Schwerlast auf 20 Achsen.

 

 

Ein Trafo kommt an.

 

Am 08.10. erfolgte ein weiterer Transport. An diesem Tag wurden einige Bilder von der Umladung des Trafos von der Schiene auf die Strasse angefertigt. In der darauffolgenden Nacht fuhr der Spezialtransport dann nach Röhrsdorf.

 

 

 

11.40 Uhr.

 

11.48 Uhr.

 

11.59 Uhr.

 

12.03 Uhr.

 

12.14 Uhr.

 

12.18 Uhr.

 

 

 

 

zurück